Wehrpflicht endlich abgeschafft

KREFELD. Anlässlich der Aussetzung der Wehrpflicht zum 01.07.2011 besteht für die Jungen Liberalen Krefeld ein Grund zur Freude. Zwangsdienstleistende wird es in Zukunft nicht mehr geben.

KREFELD. Anlässlich der Aussetzung der Wehrpflicht zum 01.07.2011 besteht für die Jungen Liberalen Krefeld ein Grund zur Freude. Zwangsdienstleistende wird es in Zukunft nicht mehr geben.

Dazu erklärt der JuLi-Kreisvorsitzende Dennis BYRSKI: „Die Abschaffung der Wehrpflicht ist ein gesamtgesellschaftlicher Erfolg für den sich gerade Junge Liberale viele Jahre eingesetzt haben. Fehlende Wehrgerechtigkeit und das Ende des kalten Krieges haben eine Wehrpflicht ab absurdum geführt.“

„Auch Wegfall der Zivildienstleistenden sollte uns nicht beunruhigen. Zwar lassen die aktuellen Zahlen – auch hier in Krefeld – noch nicht von einem Erfolg des Bundesfreiwilligen Dienstes sprechen, aber so ist abzusehen, dass sich nach den Sommerferien und zu Beginn des Wintersemesters ausreichend jungen Leute freiwillig melden werden.“

„Betroffene Einrichtungen dürfen sich allerdings keineswegs zurücklehnen und warten. Sie müssen aktiv auf Abschlussjahrgänge zu gehen und vor allem auch neue Zielgruppen erschließen. Gerade die steigende Anzahl von Rentnern bietet großes Potential zu sinnvollem ehrenamtlichen Engagement.“, ergänzt BYRSKI.