Neuer Vorstand gewählt

KREFELD. Die Jungen Liberalen Krefeld wählten auf ihrem ordentlichen Kreiskongress in der Gaststätte Bockumer Krug am heutigen Sonntag Dennis BYRSKI zu ihrem neuen Kreisvorsitzenden. Der 20-Jährige BWL-Student folgt damit auf die langjährige Kreisvorsitzende Joana HORCH

HORCH, seit kurzem stellvertretende Kreisvorsitzende der FDP Krefeld, verzichtete auf eine weitere Kandidatur, um Ämterhäufung zu vermeiden.

BYRSKI ist seit zwei Jahren Mitglied der JuLis und fungierte im letzten Geschäftsjahr als Pressesprecher. Neu im geschäftsführenden Vorstand ist ebenso sein Stellvertreter, der 19-Jährige Carsten REPGES. Der Abiturient ersetzt Florian Philipp OTT, der sich nun in den Vorstand der FDP Krefeld einbringt. Der 26-Jährige Maschinenbaustudent Bastian MEYER bleibt weiterhin als Schatzmeister im Vorstand.

Neu im Team sind dagegen die Beisitzer Marian Müller aus Ost, Markus Schreiber aus Fischeln und Fabian Steinhausen aus Mitte.

Am Ende des Kreiskongresses sagte BYRSKI: „Ich freue mich sehr, mit einem tollen Team ins hoffentlich erfolgreiche Jahr 2010 zu starten. Mit vollem Einsatz wollen wir uns dem Landtagswahlkampf widmen. Besonderen Stellenwert haben dabei für uns die neuen Medien. Für die Zeit nach dem Wahlkampf planen wir, die programmatische Debatte und die Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen zu verstärken.“